Hallo, wir sind

ARMONIA

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, kranken und alten Menschen ein Leben in größtmöglicher Unabhängigkeit und Selbstständigkeit zu bewahren.

ARMONIA STELLT SICH VOR

LIEBE PATIENTEN,

wir haben uns zum Ziel gesetzt, kranken und alten Menschen ein Leben in größtmöglicher Unabhängigkeit und Selbstständigkeit zu bewahren. Unsere jahrelange Erfahrung im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen, Ihre individuellen Bedürfnisse, Bedarf und Wünsche sowie das Zusammenspiel mit den Angehörigen soll den Grundstein unseres Pflegedienstes bilden. 

Ein Baustein bildet die ambulante Versorgung von pflegebedürftigen Menschen. Einen weiteren Bereich bildet die außerklinische Intensivpflege und die Heimbeatmung. Außerdem bieten wir eine mobile Verhinderungspflege zur Entlastung der Pflegeperson an.

Gerne beraten wir Sie ausführlicher darüber, wie Sie Ihre Pflege optimal absichern und helfen Ihnen bei der Beantragung Ihrer Zuschüsse. Außerdem bieten wir bedarfsgerechte Betreuungs- und Entlastungsleistungen an.

Mit unseren inzwischen über 50 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, betreuen wir Patienten aus Oelde, Lette, Sünninghausen, Stromberg, Wadersloh, Herzebrock-Clarzholz, Beelen und Umgebung. Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause. 

WIR SIND FÜR SIE DA

ANSPRECHPARTNER

Inge Laas
Inge LaasGeschäftsleitung / PDL
Digdem Erbas
Digdem ErbasPflegedienstleitung

ÖFFNUNGSZEITEN BÜRO


Mo, Mi, Do, Fr: 09:00 - 15:00 Uhr

Di: 16:00 - 19:00 Uhr


Telefon: 05245-9226100
Image

FÜR UNS SEHR WICHTIG

ZUFRIEDENE PATIENTEN

GRÜNDUNG VON

ARMONIA

armonia.jpg
Seit der Gründung am 01. Oktober 2017 hat sich Armonia hervorragend entwickelt. Immer mehr Patienten und Angehörige vertrauen sich uns an.

Besonders unsere Patienten in der Intensivpflege, die Rund um die Uhr betreut werden, setzen großes Vertrauen in uns. Um diesem Vertrauen gerecht zu werden, haben wir unser Team seitdem deutlich erweitert.

INTERVIEW AUS "MARKT UND GEMEINDE"

Seit 1. Oktober (2017) für Sie da – Armonia Mobile Pflege GmbH

(hc woe) „Unser Pflegeangebot steht auf drei Säulen“, erklärt Inge Laas und zeigt auf das Logo ihres neu gegründeten Pflegedienstes „Armonia Mobile Pflege GmbH“.  

Sie fährt fort: „Die erste Säule unseres Angebotes ist die Häusliche Krankenpflege; sie umfasst zum einen die grundpflegerische Versorgung nach Sozialgesetzbuch (SGB) XI und auch die Betreuungs- und Entlastungsleistung  (z.B. bei Demenzerkrankungen), zum anderen die Behandlungspflege (Verbandwechsel, Injektionen und andere medizinische Versorgung) nach SGB V.

Die zweite Säule ist die 24-Stunden-Intensivpflege. Beatmungs- und intensivbetreute Patienten werden hierbei zu Hause von unseren Fachkräften versorgt.

Als dritte Säule bieten wir die mobile Verhinderungspflege, eine medizinisch- pflegerische Dienstleistung  als stundenweise Vertretung für pflegende Angehörige, deren Kosten von der Pflegekasse getragen werden.

Alle Dienstleistungen, die wir anbieten, werden von unserem examinierten Pflegepersonal ausgeführt. Unser Team besteht aktuell aus sechs Fachkräften und einem Auszubildenden, der im kommenden Jahr sein Examen ablegen wird.“

Man merkt Armonia-Geschäftsführerin und Pflegedienstleiterin Inge Laas an, dass sie sich auskennt: sie ist examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie Fachkraft für Beatmung und gibt ihre Erfahrungen aus 45 Jahren im Beruf auch als Lehrerin und Dozentin für Pflegeberufe weiter. Aus Berlin stammend, lebt sie seit 1987 in Westfalen und kennt die Kliniken unserer Region aus ihrer langjährigen Arbeit. Jetzt hat sie sich mit ihrem eigenen Pflegedienst selbstständig gemacht und bietet zusammen mit ihrem Team kompetente und verlässliche Mobile Pflege an. Im Büro an der Debusstraße 16 in Herzebrock berät Inge Laas auch rund um ihr Angebot, hilft bei Anträgen und allen weiteren Fragen rund um die Möglichkeiten der häuslichen Pflege.